Die Geschichte vom kleinen Ulmer Monster = Erzählung von Lotte Mohn-Waldmann = ISBN 978-3-939832-41-6

Lotte Mohn-Waldmann

Die Geschichte vom kleinen Ulmer Monster

Erzählung

Eine Erzählung für alle Kinder, die allermeisten Jugendlichen und ebenso für viele Erwachsene

Mit farbigen Foto-Illustrationen vom Ulmer Münster, genauer: von vier Wasserspeiern

Viele wundervolle Wasserspeier hängen am Ulmer Münster. Zu vier dieser Figuren hat sich Lotte Mohn-Waldmann eine wundervolle Geschichte ausgedacht. Es geht ums Aussehen, um Gesichter, ums Lesen-Lernen und ums Lesen-Können. Und die Monster sind in dieser Erzählung doch ziemlich liebe Wesen. Bücher von Monstern können herrlich sein, wenn diese Monster gar nicht so böse sind. Denn in dieser lustigen Geschichte wird die Gattung „Monster“ äußerst liebevoll dargestellt. Es ist eine Geschichte, die die Herzen aller Kinder – und wohl auch aller Erwachsenen – berührt. Zudem: Sie handelt LINK von dem Segen des Lesen-Erlernens und des Lesen-Könnenns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.